Logo Stierle Kelten-Buchhandlung

Im Detail

Hoffnung

Hoffnung /
Für einen optimistischen Blick in die Zukunft

Autor: Kristian Leth

Übersetzt von: Maximilian Stadler
Deutsch
2020 - Heyne; People's Press

Taschenbuch

inkl. gesetzl. MwSt.
Besorgungstitel, lieferbar voraussichtlich innerhalb von 14 Tagen
Versandkostenfrei in Österreich

€ 16,50

Die unten angeführte Ampelregelung zeigt Ihnen, ob ein Buch lagernd ist und wo Sie es abholen können:

Diesen vorrätigen Artikel können Sie hier abholen:

Stierle Kelten-Buchhandlung
Sigmund-Thun-Straße 9, 5400 Hallein
Reservieren (Kontakt)

Bitte beachten Sie, dass sich der aktuelle Bestand durch fortlaufende Verkäufe ändern kann.
Gerne reservieren wir Ihnen ein Exemplar.

vorrätig (2+)
geringer Bestand (1)
nicht vorrätig, bestellbar in 1-2 Werktagen

Inhalt

Hauptbeschreibung
Nach der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der Vereinigten Staaten verfiel der dänische Autor und Journalist Kristian Leth in Schockstarre. Meldungen über Klimawandel, Naturkatastrophen und Krieg überall auf der Welt kamen hinzu und verstärkten seine Mutlosigkeit. Er sorgte sich um die Gesellschaft, um die Welt, um die Zukunft seiner Kinder. Als ihn schließlich eines Abends seine Tochter vor dem Einschlafen fragte, was überhaupt der Sinn des Lebens sei, wenn sich alles nur immer zum Schlechteren kehre, war der Tiefpunkt erreicht. Doch Kristian Leth besann sich. Er hatte Verantwortung. Aufgeben war keine Option. Also fing er an zu recherchieren, wie es um die Welt bestellt ist. Hinter die Meldungen und Berichte in den Medien zu schauen. Und kam zu überraschenden Ergebnissen. Man darf durchaus optimistisch in die Zukunft blicken. Denn tatsächlich wird die Welt jedes Jahr auch ein bisschen besser. Zudem ist der Mensch handlungsfähig und kann das, was er tut, überdenken und ändern. Denn schlimmer als alle Krisen dieser Welt, ist, den Glauben zu verlieren, es besser machen zu können.



Zitat aus einer Besprechung
»Eine willkommene Kritik des aktuellen, lähmenden Alarmismus. Ohne die Probleme des Erdballs zu vernachlässigen, zeigt Leth, dass viele Dinge besser sind, als wir glauben, und der weit verbreitete Pessimismus droht, uns daran zu hindern, die vorhandenen Probleme zu lösen. Allein schon die Tatsache, dass es einen Autor wie Leth gibt, der außerhalb des akademischen Elfenbeinturms treffend und selbständig auf der Basis gründlicher Recherche schreibt, sollte uns Hoffnung geben.«

Buchdetails

Titel: Hoffnung
Untertitel:Für einen optimistischen Blick in die Zukunft
Untertitel:Übersetzt von: Maximilian Stadler
Autor:Kristian Leth
Verlag: Heyne; People's Press
Erscheinungsjahr:2020
Sprache:Deutsch
288 Seiten
20.6 cm x 13.5 cm
ISBN-13: 978-3-453-27257-6

Taschenbuch

inkl. gesetzl. MwSt.
Besorgungstitel, lieferbar voraussichtlich innerhalb von 14 Tagen
Versandkostenfrei in Österreich

€ 16,50

Weiterempfehlen